Sie möchten Ihr Schiff verkaufen - worauf müssen Sie achten?

Wenn Sie Ihr Schiff innerhalb der versicherten Zeit verkaufen, heben wir die Verträge zum Übergabedatum auf. Sie erhalten Ihre nicht verbrauchte Prämie zurück, sofern es sich nicht um eine Mindestprämie handelt.

Um die Verträge aufzuheben und die Abrechnung vornehmen zu können, benötigen wir von Ihnen die Kopie des Kaufvertrages. Eine Übertragung der bestehenden Verträge auf den Käufer ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich. Aufgrund der vorliegenden Daten aus dem Kaufvertrag erhält er ein kostenloses Angebot zur Weiterversicherung.

Natürlich soll aber keine Lücke im Deckungsschutz entstehen. Deshalb besteht für den neuen Eigner, sofern er nicht widerspricht, gemäß unseren Pantaenius-Yachtkasko-Bedingungen ein vorläufiger Deckungsschutz von einem Monat ab Eigentumsübergang. Dabei gilt als Versicherungssumme der im Kaufvertrag ausgewiesene Kaufpreis, höchstens jedoch die bisherige Versicherungssumme (Feste Taxe).

Damit Sie beim Verkauf Ihres Schiffes rechtlich abgesichert sind, halten wir Gebrauchtboot-Kaufverträge zum Download hier für Sie bereit.

Ihr direkter Kontakt
+49 40 37091234
+49 40 37091109
Kontakt per E-Mail
Kontakt per Rückruf
Google Maps